vom lieben Miteinander

Griechenland – Mitte Juli

Spätestens seit wir den Balkan betreten haben, warnt uns jede Volksgruppe vor der anderen. Die Kroaten vor den Bosniaken, die Slaven vor den Albanern, die Orthodoxen vor den Muslimen, die Albaner vor den Türken, die europäischen Türken vor den asiatischen Türken und die Griechen allgemein vor allen rundherum. Angegriffen, ausgeraubt und gekidnappt hat uns bisher ….. niemand.

„vom lieben Miteinander“ weiterlesen

Das Land des Doppeladlers

Albanien – Anfang Juli

Albanien, das Land des Doppeladlers! Natürlich hat Albanien noch etwas mehr zu bieten: die Autobahn wird auch für Viehherdenverschiebungen genutzt und die Bergstrassen sind steil bis sehr steil. Nach dem Kosovo werden wir etwas weniger enthusiastisch angesprochen doch wenn das Eis mal gebrochen ist wird man schnell zum Kaffee eingeladen und kann gemeinsam über die schlechten Strassenzustände ablästern.

„Das Land des Doppeladlers“ weiterlesen

Kosovo – die Heimat so vieler Schweizer/innen

Kosovo – Anfang Juli

Wenn wir schon die Küste verlassen, dann können wir uns den Kosovo nicht entgehen lassen. Roman war schon einmal da und Martina ist unglaublich gespannt auf das Land, wo all diese Schweizerinnen und Schweizer herkommen, die wir im Alltag, in der Schule und auf der Arbeit kennengelernt haben. Wir tauchen ein in ein quirliges Land voller Menschen, die (fast) alle deutsch sprechen und uns mit sehr viel Herzlichkeit begegnen. Sei es in den Bergen oder in den lebhaften Städten. „Kosovo – die Heimat so vieler Schweizer/innen“ weiterlesen

Montenegro – Schweizer Voralpen im Balkan

Montenegro – Ende Juni

Wir sind nachhaltig überhitzt nach mehr als einem Monat bei über 30°C an der kroatischen Küste und suchen die kühle Bergluft. Montenegro bietet die Schweizer Voralpen im Balkanformat. Wir finden nicht nur heimisches Kuhglockengebimmel sondern auch Petar aus Niksic, der uns mit seinem Velo begleitet. Aber Montenegro hat nicht ganz unbegründet das „Monte“ im Namen.  „Montenegro – Schweizer Voralpen im Balkan“ weiterlesen